Liebe Kulturbund-Mitglieder und Interessenten wir laden sie recht herzlich zu folgenden Fachgruppen- und Zirkeltreffen in unserem Vereinsraum ein:

Monat Oktober

Mittwoch, 02.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Chorprobe der „LIEDERTAFEL“ (Räume der Volkssolidarität)
  • 15:30 Uhr
    • Treff und Anleitung „Junge Briefmarken-Freunde“
  • 19:00 Uhr
    • Modelleisenbahner (Treffpunkt erfragen unter Telefon 0172 7933885)
  • 19:30 Uhr
    • Vortrag der Philatelisten zum Thema „Christkind“

Donnerstag, 03.10.2019

  • 19:00 Uhr
    • Theateraufführung im Staatstheater in Cottbus: „Der Besuch der alten Dame“ Abfahrt zum Staatstheater Cottbus: 17:45 Uhr ab Hoyerswerdaer Str. . Die Hin- und Rückfahrt erfolgt mit dem Omnibusbetrieb Wieland.

Montag, 07.10.2019

  • 18:00 Uhr
    • Fachgruppenabend der Numismatiker

Mittwoch, 09.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Chorprobe der „LIEDERTAFEL“ (Räume der Volkssolidarität)
  • 19:00 Uhr
    • Modelleisenbahner (Treffpunkt erfragen unter Telefon 0172 7933885)

Donnerstag, 10.10.2019

  • 15:30 Uhr
    • Gemeinsames musizieren der Freunde der Hausmusik

Montag, 14.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Textil-Zirkel (individueller Treffpunkt)
  • 15:30 Uhr
    • Redaktion Heimatkalender
  • 17:00 Uhr
    • Vorstandssitzung des Spremberger Kulturbund e. V.

Dienstag, 15.10.2019

  • 18:00 Uhr
    • Zusammenkunft der Kakteen- und Sukkulenten-Freunde mit Reisebericht „Argentinien 2/18“

Mittwoch, 16.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Chorprobe der „LIEDERTAFEL“ (Räume der Volkssolidarität)
  • 19:00 Uhr
    • Modelleisenbahner (Treffpunkt erfragen unter Telefon 0172 7933885)

Donnerstag, 17.10.2019

  • 19:00 Uhr
    • Foto-Gruppe, Thema „HDR-Aufnahmen in der Praxis“

Mittwoch, 23.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Chorprobe der „LIEDERTAFEL“ (Räume der Volkssolidarität)
  • 19:00 Uhr
    • Modelleisenbahner (Treffpunkt erfragen unter Telefon 0172 7933885)

Donnerstag, 24.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Der Spremberger Kulturbund e. V. lädt zu einem herbstlichen Freizeitspaß ein. Neben herbstlicher Bastelei, kulinarischen Leckereien und einer musikalischen Umrahmung stellen sich die Fachgruppen mit einer kleinen Ausstellung ihrer Arbeiten vor. Sie haben die Möglichkeit sich am Spinnrad auszuprobieren, etwas über Modelleisenbahn, Fotografie/Bildbearbeitung, Münzen, Briefmarken sowie Kakteen- und Sukkulenten zu erfahren. Eintritt frei!

Montag, 28.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Textil-Zirkel (individueller Treffpunkt)

Montag, 30.10.2019

  • 15:00 Uhr
    • Chorprobe der „LIEDERTAFEL“ (Räume der Volkssolidarität)
  • 19:00 Uhr
    • Modelleisenbahner (Treffpunkt erfragen unter Telefon 0172 7933885)


INFORMATION:

Die Fachgruppen des Vereins suchen interessierte Bürgerinnen und Bürger die in den Gruppen mitwirken möchten. Gern können Sie direkt an den Veranstaltungen teilnehmen oder zu den Bürozeiten im Spremberger Kulturbund e. V. vorsprechen. Nichts für Sie dabei? Sie haben ein anderes Hobby und würden dieses gern mit anderen teilen? Der Verein bietet Ihnen einen Raum und Unterstützung im Rahmen seiner Möglichkeiten um eine neue Gruppe aufzubauen.

Hinweis: Eine Fotoausstellung, die der langjährigen Geschäftsführerin Gisela Gonschior gewidmet wurde, ist seit dem 9. September 2019 in den Städtischen Werken Spremberg (Lausitz) GmbH, Lustgartenstraße 4A in 03130 Spremberg zu sehen.

Der Spremberger Heimatkalender 2019 ist in folgenden Einrichtungen und Geschäften zum Preis von 4,00 Euro erhältlich:

  • Spremberger Kulturbund e.V., Karl – Marx – Str. 60
  • Tourist-Information Spremberger Land GmbH, Am Markt 2
  • Niederlausitzer Heidemuseum im Schloss
  • Weinhandlung Gäßner, Lange Straße 9
  • Büro- und Schreibwaren Horenburg, Lange Straße 22a
  • Fotoatelier Kappelmüller, Dresdener Straße 2

    Die Heimatkalender der Jahrgänge 1990 – 1992, 1995 – 2000, 2002 – 2006, 2008 sowie 2010 –2012, 2014 - 2018 können noch beim Spremberger Kulturbund e.V. und im Niederlausitzer Heidemuseum erworben werden.